Artikel 6 - Recht auf Widerruf

Beim Kauf von Produkten hat der Verbraucher die Möglichkeit, den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen aufzulösen. Diese Bedenkzeit beginnt am Tag nach Erhalt aller Produkte durch den Verbraucher oder einen zuvor vom Verbraucher benannten und wallewalle.com mitgeteilten Vertreter.

Das Widerrufsrecht gilt nicht für maßgeschneiderte Produkte (z. B. Design Your Own Produkte).

Während der Widerrufsfrist wird der Verbraucher das Produkt und seine Verpackung sorgfältig behandeln. Er darf das Produkt nur in dem Umfang auspacken oder benutzen, der erforderlich ist, um zu beurteilen, ob er das Produkt behalten möchte. Wenn er von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, wird er das Produkt mit allem gelieferten Zubehör und - wenn möglich - im Originalzustand und in der Originalverpackung an wallewalle.com zurücksenden, und zwar gemäß den von wallewalle.com erteilten angemessenen und klaren Anweisungen.

Der Kunde hat wallewalle.com über die Ausübung des Widerrufsrechts zu informieren. Dies kann telefonisch, per E-Mail oder mit dem der Rücksendung beiliegenden Widerrufsformular geschehen.

Der Kunde ist verpflichtet, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt aller Produkte mitzuteilen, dass er von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht. Der Kunde hat dann weitere 14 Tage Zeit, das Produkt zurückzugeben.

Hat der Kunde sein Widerrufsrecht nicht innerhalb dieser Frist ausgeübt, so ist der Verkauf eine Tatsache.

Die Produkte können zurückgegeben werden an: Senden Sie eine E-Mail an info@wallewalle.com

Bei der Rücksendung der Ware liegt die gesamte Haftung beim Kunden. Der Kunde ist für eine ordnungsgemäße Rücksendung verantwortlich, einschließlich eines Track&Trace-Codes.

Der Kunde trägt die Versandkosten für die Rücksendung/den Umtausch selbst.