Datenschutzbestimmungen

wallewalle.com respektiert Ihre Privatsphäre. Wir halten das Datenschutzgesetz und das Telekommunikationsgesetz vollständig ein. In dieser Datenschutzerklärung können Sie nachlesen, welche personenbezogenen Daten wir sammeln und wie wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, schützen und verwenden. Außerdem können Sie nachlesen, zu welchen Zwecken wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und an wen sie weitergegeben werden.

Für was gilt diese Datenschutzrichtlinie?

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Ihre Nutzung der "Website" wallewalle.com und der mobilen Anwendung "Apps", die unter dem Namen wallewalle.com angeboten werden, sowie für alle Produkte und Dienstleistungen, die wir Ihnen über unsere Websites und/oder Apps anbieten.

Persönliche Daten

In dieser Datenschutzrichtlinie bezeichnet der Begriff "personenbezogene Daten" Informationen oder Teile von Informationen, die Sie als Einzelperson identifizieren könnten.

Ihre Zustimmung

wallewalle.com wird Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung sammeln, verwenden oder weitergeben. Daher bitten wir Sie, dieser Datenschutzrichtlinie zuzustimmen, bevor Sie unsere Websites oder Apps nutzen.

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Ihre personenbezogenen Daten können auf verschiedene Weise erhoben werden, z. B. wenn Sie unsere Websites besuchen, sich auf unseren Websites registrieren, eine Bestellung aufgeben, den Newsletter abonnieren, ein Formular ausfüllen, mit uns in Kontakt treten oder unsere Dienste nutzen.

Wir verarbeiten auch Ihre IP-Adresse, die Historie Ihrer Transaktionen, Zahlungsdaten, die Sprache Ihres Browsers und - wenn Sie uns die Erlaubnis dazu gegeben haben - Ihre geografische Position.

Darüber hinaus können wir auch nicht-personenbezogene Daten verarbeiten, wenn Sie mit unseren Websites interagieren. Diese Daten können den Namen Ihres Browsers, den Computertyp und technische Informationen über die Art und Weise, wie Sie auf unsere Websites zugreifen (z. B. das verwendete Betriebssystem und den Internetdienstanbieter), umfassen.

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verwenden und verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, für die im Folgenden beschriebenen Zwecke.

  • Wir werden Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um Ihnen Informationen und Aktualisierungen zu Ihrer Bestellung zuzusenden. Wir können Ihnen auch Informationen zu Themen zusenden, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können sich jederzeit von diesen Diensten abmelden.
  • Wir verwenden Daten über die Sprache Ihres Browsers, Ihre IP-Adresse und die Geolokalisierung, um Sie in einer von Ihnen gesprochenen Sprache anzusprechen und Ihnen Inhalte zu zeigen, die sich auf das Land beziehen, in dem Sie leben.
  • In Betrugsfällen werden wir Ihre persönlichen Daten an das Opfer weitergeben, damit dieses den Fall der Polizei melden kann. Wir werden nicht mehr Daten weitergeben, als für den Bericht erforderlich sind, und wir werden Sie im Voraus informieren, wenn wir Ihre Daten zu diesem Zweck weitergeben.

Mit wem teilen wir Ihre persönlichen Daten?

wallewalle.com verkauft, handelt oder vermietet keine persönlichen Daten an Dritte.

Externe Dienstleistungsanbieter

Um unsere Dienstleistungen zu erbringen, müssen wir Daten mit anderen Dienstleistern austauschen.

Für Zahlungen über unsere Websites nutzen wir Dienste Dritter, wie z. B. Zahlungs-Gateways und andere Zahlungsverkehrsabwickler. Diese Dritten sind vertraglich verpflichtet, diese Daten nicht für andere Zwecke als die Ausführung der Zahlung zu verwenden.

 

Allgemeine aggregierte (nicht personalisierte) Daten

Wir können allgemeine, aggregierte Daten an unsere Geschäftspartner, vertrauenswürdige Partner und Werbetreibende weitergeben. In diesem Fall werden die Daten vollständig anonymisiert.

 

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem oder unrechtmäßigem Zugriff, Änderung, Weitergabe, Verwendung oder Vernichtung. Wir verschlüsseln unsere Dienste mit SSL, der Zugriff auf die Daten ist nur über ein geheimes Passwort und digitale Signaturen möglich, und unsere Mitarbeiter können nur dann auf Ihre Daten zugreifen, wenn sie sie kennen müssen. Wir verwenden angemessene Verfahren für die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung von Daten.

 

Cookies

Wir können Cookies verwenden, um Ihre Erfahrungen bei der Nutzung unserer Websites zu verbessern. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Zeichenfolge enthält, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Diese Textdatei dient der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers oder Geräts. Wenn Sie unsere Websites erneut besuchen, ermöglicht das Cookie unseren Websites, Ihren Browser oder Ihr Gerät zu erkennen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern, wenn Sie nicht möchten, dass Cookies an Ihr Gerät gesendet werden. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen oder Dienste unserer Websites ohne Cookies möglicherweise nicht richtig funktionieren.

 

Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies auf unseren Websites:

Technische Cookies: Dies sind Cookies, die für den Betrieb unserer Websites unerlässlich sind. Sie ermöglichen Ihnen die Navigation auf unseren Websites und die Nutzung unserer Funktionen.

 

Analytische/statistische Cookies: Wir verwenden diese Cookies, um die Besucherstatistiken zu verfolgen. Wir verwenden diese Statistiken, um die Websites und Mailings kontinuierlich zu verbessern und Ihnen relevante Inhalte anzubieten. Diese Cookies ermöglichen es uns auch, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu zählen und zu sehen, wie die Besucher bei der Nutzung unserer Websites navigieren. Dies hilft uns, die Benutzerführung zu verbessern und sicherzustellen, dass die Benutzer leichter finden, was sie brauchen.

 

Tracking-Cookies: Diese Cookies überwachen das Klick- und Surfverhalten. Anhand dieser Cookies können wir erkennen, ob und wann Sie Ihr Profil aufrufen und ob Sie sich auf unsere Websites durchklicken.

 

Websites von Dritten

Möglicherweise finden Sie auf unseren Websites Werbung oder andere Inhalte, die auf die Websites und Dienste unserer Partner, Lieferanten, Werbetreibenden, Sponsoren, Lizenzgeber und anderer Dritter verweisen. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt oder die Links, die auf diesen Websites erscheinen, und sind nicht verantwortlich für die Praktiken von Websites, die mit unseren Websites verlinkt sind oder von diesen ausgehen. Darüber hinaus können sich diese Websites oder Dienste, einschließlich ihrer Inhalte und Links, ständig ändern. Diese Websites und Dienste können ihre eigenen Datenschutzrichtlinien und einen eigenen Kundendienst haben. Das Surfen und die Interaktion auf anderen Websites, einschließlich Websites, die mit unseren Websites verlinkt sind, unterliegen den Bedingungen und Richtlinien der jeweiligen Website.

 

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wenn wir diese Datenschutzrichtlinie in erheblichem Maße ändern, werden wir auf unseren Websites einen Hinweis zusammen mit der aktualisierten Datenschutzrichtlinie veröffentlichen. Wir können Sie auch über Ihre E-Mail-Adresse benachrichtigen und Sie auffordern, die aktualisierte Datenschutzrichtlinie zu akzeptieren, bevor Sie unsere Apps und Websites weiter nutzen können.

 

Sie haben das Recht, uns das mitzuteilen, wenn Sie das möchten:

  • in Zukunft nicht mehr von uns kontaktiert werden möchte;
  • eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeitet haben, erhalten möchten;
  • Sie möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten in unseren Unterlagen korrigieren, aktualisieren oder löschen;
  • einen eventuellen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten melden möchte.

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Bedenken bezüglich des Umgangs mit Ihren persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre persönlichen Daten auch einsehen, bearbeiten oder löschen können, indem Sie sich in Ihrem persönlichen Konto anmelden.